Willkommen am Taschachhaus

Ausbildungsstützpunkt auf 2.434m

Der DAV-Ausbildungsstützpunkt Taschachhaus im Pitztal bietet ideale Voraussetzungen für

  • alpine Hochtouren, Eistouren, Aus- und Fortbildungen, Expeditionsvorbereitungen aber auch sehr schöne ein- und mehrtägige Wandermöglichkeiten in beeindruckender Landschaft.
  • gute Erreichbarkeit der Hütte über verschiedene Zustiegsmöglichkeiten
  • komfortable Schlaf- und Duschmöglichkeiten
  • serviceorientierte ausgezeichnete Bewirtung
  • Materialtransport für organisierte Gruppen/Veranstalter möglich
  • moderne Seminarräume
  • Kletterhalle
  • (drahtloser) Internetzugang

Es würde uns freuen, wenn Ihrem virtuellen Besuch hier auf unserer Webseite auch ein tatsächlicher folgt!
Barbara Klingseis & Christoph Eder



Pitztaler Gletschersteig:

Der gesamte Steig wurde im Sommer 2022 saniert; der Querung der ehemaligen Gletscherzunge ist mit der Errichtung der Hängebrücke wieder möglich.

Aktuelle Webcam-Bilder

WebcamWebcam

News

24.09.22

Wir möchten uns für die vielen Wünsche und Feedbacks von Euch herzlich bedanken! Morgen drehen wir das Licht am Taschachhaus aus ... geplant ist, dass andere am 15.06.2023 das Licht wieder an machen ... Danke und viele Grüße an Euch alle! ... Mehr...Weniger

21.09.22

Time to make a break … Aus gesundheitlichen Gründen beenden wir unsere Zeit am Taschachhaus. Mit einem lachenden Auge blicken wir auf 16 sehr intensive Jahre in einer wunderbaren Landschaft mit wunderbaren Menschen zurück! Wir möchten uns bei unseren MitarbeiterInnen bedanken - ohne diese wäre der Sommer 2022 noch schwerer bewältigbar gewesen. Ganz besonders möchten wir uns bei Desiree bedanken - Desiree hat unsere kulinarischen Ansprüche in der Küche über Jahre umgesetzt; Man und Kale - unsere beiden Nepalesen haben uns über Jahre im Haus unterstützt; besonders bedanken wir uns bei Andi, der unser „Front-Mann“ war. Wir möchten uns bei unseren Gästen - insbesondere unseren unzähligen Stammgästen - bedanken. Wir möchten uns bei den vielen BergführerInnen bedanken, mit denen wir viele Jahre so gut kooperieren konnten. Ganz besonders möchten wir uns bei unserer hüttenbesitzenden Sektion DAV München - insbesondere Thomas Gesell - bedanken; die Unterstützung von Euch und die Zusammenarbeit mit Euch hat uns so lange am Taschachhaus gehalten. Danke DAV Fulda! Wir möchten uns bei den AV-Sektionen, den Alpinen Veranstaltern und bei den Institutionen (insbesondere Alpinpolizei und Bundeswehr) bedanken, die uns über so viele Jahre die Treue gehalten haben. Wir möchten uns bei unseren Lieferanten bedanken, die uns immer mit Lebensmitteln und Getränken versorgt haben - insbesondere Firma Tollinger, Getränke Knoflach, Brauerei Starkenberger, Weingut Hofschneider und Schnaps Kainer - wir können Euch alle nur wärmstens weiter empfehlen! Danke Familie Knabl/Rasch/Hotel Gundolf - unserem Meetingpoint im Tal. Wir möchten uns bei den Firmen bedanken, die uns jahrelang bei den Umbauten und Reparaturen unterstützt haben: Sanitär Grutsch, Elektro Flir, Electro Clara und Turbinenbau Tschurtschenthaler, Leikon Metall und Technik, HZI, Klinger-Kulturtechnik, Evonet, Web Bergwerk, Heli Tirol, Berger Systemtechnik, HTC-Kral und viele andere mehr; Danke Chillaz, Deuter und Petzl! Ganz besonders möchten wir uns bei den Tausendsassa Caro, Uwe und Frank bedanken, die im Auftrag unserer Sektion unsere endlosen Reparatur- und Instandsetzungsarbeiten im und um das Taschachhaus immer geduldig abgearbeitet haben! Danke! Barbara und Christoph ... Mehr...Weniger

13.09.22

Vielleicht unser letztes Projekt, das wir gemeinsam mit unserer Sektion DAV München umsetzen: Die Hängebrücke bei der Gletscherzunge des Taschachferners - damit ist zukünftig der Pitztaler Gletschersteig wieder begehbar und um eine Attraktion reicher. Aber Achtung: noch ist sie nicht fertiggestellt und noch nicht begehbar! ... Mehr...Weniger

10.09.22

… einer unserer Lieblingsplätze … ... Mehr...Weniger
Kontakt Hütte
Taschachhaus
A-6481 St. Leonhard im Pitztal
Tel: +43 664 1384465
Kontakt Tal
Innerberg 104
A-6133 Weerberg
Tel: Oktober bis Mai - Montag bis Freitag, 08.00 bis 18.00 Uhr: +43 664 1384465

Petzl Deuter komperdell