24.06.19
Eine Nachspeise hat immer noch Platz ... ... Mehr...Weniger
19.06.19
Die letzten Lawinenreste sind beseitigt ... das Taschachtal ist frei ... Wir genießen noch die gemeinsamen Essen und dann ab Donnerstag 20.06.2019:

TASCHACHHAUS geöffnet!

Wir freuen uns auf Euren Besuch!
... Mehr...Weniger
17.06.19
Am Donnerstag geht‘s nun endlich los ... Wir singen Euch jetzt schon ein Begrüßungsständchen ... Mehr...Weniger
17.06.19
Guten Morgen vom Taschachhaus ... ... Mehr...Weniger
16.06.19
Unsere MitarbeiterInnen (Simon, Karsten, Man, Jasmina) nutzen die Übergangszeit bis zur Öffnung am 20.06., um die Gegend zu erkunden: Wurmtaler Kopf ... Mehr...Weniger
15.06.19
Die alte "Mühle" hat ausgedient ... Saubere Energie aus Wasserkraft: Danke Michael und Alexander für die Montage der neuen Turbine! ... Mehr...Weniger
15.06.19
Impressionen von oben ...Die Situation hat sich eindeutig entspannt. Der Öffnung am Donnerstag dürfte nichts mehr im Wege stehen. ... Mehr...Weniger
12.06.19
BITTE TEILEN!
TASCHACHHAUS ÖFFNUNG AUF 20.06. VERSCHOBEN!
... Mehr...Weniger
11.06.19
Ein Teil der Crew hat die Feuertaufe bestanden: Aufstieg bei Schnee, Regen und Hagel. Was dem Hubschrauber zu windig ist für unsere Leute kein Problem ... ... Mehr...Weniger
07.06.19
Update Taschachhaus: Langsam geht's dem Schnee an den Kragen ... Der normale Zustieg zum Taschachhaus auf dem Güterweg (orographisch rechts) wurde in den letzten Tagen mehrfach begangen. Am Samstag beginnen wir, die Straße vom Restschnee und von den Lawinen mit dem Bagger zu räumen. Bei klaren Nächten sind bis in die Vormittagsstunden hinein tolle Bedingungen; ab Mittag kann's dann schon etwas "gatschiger" werden. Unsere Vorbereitungsarbeiten laufen planmäßig - der Öffnung am 13.06. steht (fast) nichts mehr im Wege ... Mehr...Weniger
05.06.19
Hüttenversorgung ... Pilot Andre hatte es eilig, wieder "runter" zu kommen. ... Mehr...Weniger
04.06.19
... der Countdown läuft ... ... Mehr...Weniger
29.05.19
Lawinengefahr Taschachtal: Laut dem heute aktuellen Blog des Lawinenwarndienstes Tirol ist damit zu rechnen, dass es mit zunehmender Sonneneinstrahlung samt Wärmeeintrag zu zahlreichen Lockerschneelawinen - z.T. auch einigen oberflächennahen Schneebrettlawinen - kommen wird. "Nach einem raschen Setzungsimpuls wird die Anzahl an Lawinen anschließend deutlich abnehmen." Unserer Einschätzung nach können diese Lockerschneelawinen - auch auf Grund der weitläufigen Flanken mit großen Einzugsbereichen - große Ausmaße annehmen. An dieser Stelle vielen Dank den Mitarbeiterinnen des Lawinenwarndienstes Tirol - insbesondere Patrick und Rudi - für ihr herausragendes Engagement und ihre hilfreichen Prognosen!
lawinen.report/bulletin/latest
... Mehr...Weniger
29.05.19
Speck und Kaminwurzen von Astl's Bauernladen am Weerberg ... wo immer möglich bieten wir regionale Produkte an. Ab Freitag sind wir auf der Hütte für unsere Vorbereitungen; Saisonstart ist am 13. Juni.
Wir werden immer wieder kontaktiert, ob unsere Warnung vor der akuten Lawinengefahr im Taschachtal aktuell ist: ja, diese ist nach wie vor aktuell! Es kann zeitlich zu einer leichten Entspannung kommen, wenn die Nächte klar werden; allerdings ist unbedingt auf die tageszeitliche Erwärmung und die Durchfeuchtung der Schneedecke zu achten!
... Mehr...Weniger
Kontakt Hütte
Taschachhaus
A-6481 St. Leonhard im Pitztal
Tel: +43 664 1384465
Kontakt Tal
Innerberg 104
A-6133 Weerberg
Tel: +43 664 1384465

Kästle Petzl Deuter komperdell komperdell komperdell